Zehen | Dominante Girls

Alle Artikel, die mit "Zehen" markiert sind

Diese Fußschlampe darf nicht nur die Füße der Mistress verwöhnen, er darf auch ihren göttlichen Arsch anbeten. Wenn er zu übermütig wird, bekommt er Ohrfeigen. Er wird heute lernen, wie man die Zehen blasen muss und wie man einen deep throat mit den Füßen praktiziert. Die mickrige Fußfotze ist sehr gierig und süchtig nach den Füßen seiner Mistress und liebt es, ihren prachtvollen Arsch anzubeten. Er gibt sich große Mühe, doch die Mistress demütigt ihn und spielt mit seiner Sucht.


Da läuft dir bestimmt schon das Wasser im Mund zusammen, bei dem Anblick der schmutzigen Fußsohlen. Sicher hängt dir auch schon die Zunge aus dem Maul, um endlich lecken zu dürfen. Auf deinen Knien betest du die göttlichen Füße deiner Mistress an und lässt dich beleidigen, nur um endlich an den Zehen lutschen zu dürfen. Auch macht es dich scharf, dass die Zehnägel lackiert und schön lang sind. Jeden Krümel willst du von den göttlichen Füßen Knabbern und Fressen. Das nutzt die Mistress, um dich zu necken.


Heute gibt es wieder etwas ganz Spezielles für dich, sieh genau hin, denn diese wunderbaren Füße der Herrin warten darauf, verwöhnt zu werden. Rot lackierte Zehen möchten gelutscht werden und an den Fußsohlen darfst du knabbern. Gewürzt sind die göttlichen Füße mit stinkendem Dreck, den du ablecken und schlucken wirst. Die Zehenringe lassen deinen Schwanz zucken, doch du dreckige kleine Fußschlampe bleibst auf deinen Knien und erledigst deine Arbeit, dann wirst du wieder unter den Tisch kriechen und auf deinen nächsten Auftrag warten.


Füße und Zehen machen dich Fußsklave verrückt und du willst sofort anfangen, die göttlichen Füße der Goddess anbeten. Die Füße lecken zu dürfen und an den Zehen zu lutschen, lässt deinen Loserschwanz wachsen. Doch das Beste ist, wenn die Goddess ihre Hornhaut abschabt und du damit spielen oder sie sogar essen darfst. Immer und immer wieder kannst du dir das anschauen, denn du bist süchtig nach göttlichen Füßen und Zehen. Auf deinen Knien willst du den göttlichen Füßen nahe sein.


Na du kleines Wichsopfer, bringen meine wunderschönen Füße deinen Loserschwanz wieder zum Zucken? Pumpt er schon langsam vor sich hin, wenn du nur an meine Fußsohlen denkst? Möchtest du hemmungslos deinen Schwanz wichsen? Was für ein Glück für dich, dass du nicht nur meine Füße bewundern, sondern auch genüsslich deinen Schwanz wichsen darfst. Stell dir vor, du darfst meine Zehen lutschen, meine Füße lecken und massieren. All die Dinge, die ein devoter Fußlecker wie du doch gerne den ganzen Tag machen möchte. Da drückt es deine Ficksahne gleich aus deiner Eichelspitze raus, nicht wahr? Das knappe Wetlook-Outfit macht dich doch nur noch heißer.


Mistress Gaia und Mistress Liza haben sich heute ihre Sklavenschlampe dazu geholt um ein wenig Spaß zu haben. Sie haben die kleine Nutte in einer besonders unbequeme Position auf der Treppe abgelegt und treten nun abwechselnd mit ihren scharfen High Heels auf sie ein. Als die Herinnen bemerken, dass das Miststück trotz ihrer lauten Schreie wohl offenbar gefallen an der Tortur findet, quälen sie sie noch heftiger, stecken ihr abwechselnd die Füße in den Mund und malträtieren den, mittlerweilen feuchten , Schritt der Sklavin weiter mit ihren Absätzen.


Schon die roten Ballerinas von Medizinstudentin Vivian machen jeden verrückt, der einen Fußfetisch hat. Und wenn man dann ihre sexy Füße nackt sieht, dann kommt es einem sofort. Stell Dir vor, Du wärst der glückliche Typ in dem Clip, der hilflos vor ihr auf dem Boden liegen darf, ihre Sohlen lecken darf, ihre Zehen mit der Zunge liebkosen darf. Denn darauf steht sie einfach.


Herrin Milano hat heute ihren Sklaven zu sich bestellt, damit er seine Nase an ihre Ballerinasohlen stecken kann! Jetzt muss er schön dran riechen, während sie gemütlich auf dem Bett sitzt! Dann muss er auch noch ihre nackten verschwitzten Füsse sauber lecken! Diese Herrin weiss genau, was sie will! Der Loser muss einfach immer weiter lecken, bis seine Herrin mit seiner Leistung zufrieden ist! Das kann noch etwas dauern, solange muss er lecken!


Herrin Kimmy hat heute ihren Lover da und natürlich auch einen kleinen Cuckoldsklaven! Während ihr Lover neben ihr sitzt und sie im Arm halten darf, hat der Loser ihrer Stiefel zu küssen! Dabei wird er noch von beiden ausgelacht, wie jämmerlich er doch ist! Danach wird er auch noch ihre nackten Füsse in den Mund nehmen und an ihren geilen Zehen lutschen während sich der Lover mit seiner Süssen vergnügt!


Heute macht Herrin Lady Katja eine Pause und raucht sich genüsslich eine Zigarette! Währenddessen muss ihr Sklave ihr die schwarzen High Heels küssen und ihre Füsse anbeten! Danach langweilt es sie, wie er die Pumps küsst und er muss ihre Heels ausziehen! Jetzt hat er mit seiner Zunge seine nackten Füsse zu verwöhnen und dass er es auch ja vernünftig macht, denn ihre Pause ist gleich auch schon wieder vorbei!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive