Leder | Dominante Girls

Alle Artikel, die mit "Leder" markiert sind

Zwei dominante Girls wollen einen gierigen Fußanbeter zu einem gehorsamen Stiefellecker machen. Seine Sklavenerziehung wird sehr hart, denn es warten nicht nur Demütigungen auf ihn, sondern auch einige Tritte und Spucke in seine Loserfresse. Der Loser ist nach dem Geschmack des Leders süchtig und leckt genüsslich die Boots der Ladys sauber. Den Dreck fischt er mit seiner Zunge aus den Rillen. Die Ladys zwingen ihn, alles zu schlucken und sie geben ihm Anweisungen, an die er sich genau halten muss.


Herrliche Lederstiefel darf der Stiefelanbeter sauber lecken. Er muss den Schmutz und Straßenstaub ablecken. Den Duft des Leders genießen kann er nicht, denn die Herrin spuckt auf die Stiefel. Den Speichel ablecken zu dürfen, ist ein besonderes Highlight für den Stiefelsklaven. Die Lederherrin will, dass das Leder wieder glänzt, deshalb muss die Sklavenzunge zum Polieren herhalten. Damit der Loser nicht auf dumme Ideen kommt, verpasst sie ihm ein Brainfuck. Mit Demütigungen hält sie ihn klein und spielt mit ihm wie mit einer Marionette.


Wofür könnte man schwarze Reitstiefel besser benutzen als dafür, Sklaven zu treten. Bei dem Trampling sind die Stiefel sehr bequem und sorgen für ausreichend Schmerzen. Auf dem Busen und den Schwanz der Transe trampelt die gnadenlose Mistress herum und lässt sie hinterher die Spuren des Tramplings ablecken. Das Hündchen leckt gierig das Leder ab. Bei der Stiefeldominanz sind die Demütigungen sehr wichtig, damit die kleine Loserin nicht übermütig wird. Wenn die Sklavin sehr gehorsam ist, darf sie auch die verschwitzten Socken fressen.


Lady Deluxe ist wieder da! Sie kontrolliert wieder das Geschehen, die Schmerzen und ihren Sklaven. Heute hat sie sich eine ganz besondere Location ausgesucht. Sie hat ihren Sklaven in den Schweinestall beordert. Dort liegt er nun auf dem Boden. Sie trägt ihr sexy Lederoutfit und die Stiefel mitr den extrem spitzen Absätzen. Mit diesen fügt sie seinem ganzen Körper erhebliche Schmerzen zu, ob an den Fingern, den Händen, den Rücken, überall hinterlässt sie Spuren mit ihren Abstäzen. Zwischendurch trampelt sie mit ihrem ganzen Gewicht auf dem Sklaven herum. Welch eine Pein für ihren Sklaven.


Deine Herrin Sexy Amy weiss genau, dass sie alles von dir bekommen kann! Sie sitzt vor dir in ihrer engen Jeans und ihren Lederstiefeln! Dazu trägt sie eine Ledercorsage und eine schwarze Lederjacke! Sie macht dich geil und macht dich richtig an! Sie räkelt sich auf ihrer Couch und weiss genau, dass du ihr schon längst verfallen bist! Was wird sie wohl heute von dir wollen? Knie dich hin und höre, was sie dir zu sagen hat!


Sexy Herrin Danielle hat heute einen guten Sklaven da. Er hat hart für sie gearbeitet um ihr Vermögen noch größer werden zu lassen. Sein Schwanz befindet sich schon in einem Keuschheitsgürtel, aber zur Belohnung darf er jetzt ihre Heels lecken. Ihre Absätze stopft sie ihm so richtig schön in sein Maul rein. Danach setzt sie sich mit ihrer geilen Lederleggings noch auf sein Gesicht und macht ihn so richtig heiss.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive