Dominante Girls - Junge Dominas quälen ihre Sklaven - Page 35

Herrin Lady Anja hat dich heute zu sich bestellt, da ihre Stiefel mal wieder viel zu dreckig sind! Do kann deine Herrin ja wohl kaum auf die Strasse gehen! Also leck schonmal ihren geilen dreckigen Absatz ab! Schön mit der Zunge den ganzen Dreck in deinen Mund aufnehmen und ja nichts auf den Boden fallen lassen! Als Dankeschön trampelt dich deine Herrin dann auch noch nieder und ihre Stiefel rammen sich in deinen Körper! Wieder einmal zermatscht sie einen Sklaven!


Heute wirst du dich für deine Herrin mal wieder zum Affen machen. Ja so gefällt ihr das, wenn du ihren Befehlen so gut gehorchst! Du bist jetzt ihr Stiefellecker. Sie hält dir ihre Sohlen schon direkt vor dein Gesicht und du wirst den Dreck von ihren Sohlen mit deiner Zunge ablecken! Diese Stiefel trägt deine Herrin schon den ganzen Tag und somit waren die Stiefel heute schon überall: in der Uni und im Park. Danach wirst du auch noch ihre Rotze von den Stiefeln lecken!


Heute hat Herrin Bitch wieder eine schöne neue Aufgabe für dich. Sie wird sich ihre Fussnägel schneiden und alles schön auf einem Tuch sammeln. Ihre abgeschnittenen Fussnägel wird sie dir dann mundgerecht auf einen Löffel legen, damit die Reste schön in deinen Mund wandern können! Die Nagellackreste hat sie auch noch dran gelassen, vielleicht tragen sie ja zu einem besseren Geschmack bei!


Herrin Lady Andrea rotzt dich heute von oben voll. Sie sitzt über dir und du wirst ihre Spucke mit deinem Gesicht auffangen. Diese sexy Lady weiss genau, wie sie dich erniedrigen kann. Viel Spucke hat sie noch in ihrem Mund und zwischendurch bekommst du auch noch Zigarettenasche ab! Ein geiler dominanter Clip mit viel Erniedrigung und Dominanz!


In diesem Video zeigt dir Puma Girly, wie sie auf ihrem Sklaven herumspringt. Dieses dominante Mädchen hüpft mit ihren Stiefeln auf ihm auf und ab. Auch sein Gesicht dient als Trampolin und so muss er einiges einstecken und ihre Tritte aushalten. Puma Girly stört das wenig und sie springt weiter und weiter solange es ihr Spass macht!


Alice hat heute zwei neue Studentinnen zu Besuch und sie wolen sich heute einmal als Krankenschwestern versuchen. Ihr Sklave liegt ihnen bereits zu Füssen und so stellen sie sich kurzerhand alle auf ihn drauf. Es wird auf ihm herumgetrampelt und ihre Absätze drücken auf seinen Body! Er hat die Augen verbunden und spürt wohl nur den Schmerz, der ihm zugefügt wird. Die drei Girls haben ihren Spass und hinterlassen weitere Spuren auf seinem Körper!


Die beiden Schwestern Jane und Layla benutzen dich heute als richtige Klohsau! Sie putzen noch ihre dreckigen Schuhe am Rand ab und du wirst ihre Toilette schön sauberlecken. Jeden Millimeter wirst du mit deiner Zunge nachgegen und auch nicht das kleinste bisschen Dreck vergessen! Die Schwestern zeigen dir schon wo es lang geht und machen dich auch wie immer verbal völlig fertig!


Seine Herrin trägt heute ihre Lieblings High Heels. Die glitzernen Pumps sind so geil und haben einen so hohen Absatz, dass sich die Herrin gerne auf seinen Bauch stellt. Die Absätze bohren sich so richtig in seinen Oberkörper und die Herrin geniesst jeden Schritt den sie darauf macht. Der Sklave spürt die Schmerzen, doch er muss gehorchen!


Die beiden Herrinnen Filipina und Melissa lassen ihren Sklaven jetzt mal in der Öffentlichkeit an ihren Zehen lutschen. Sie sitzen in einem Restaurant und ihr Sklave wird dazu gezwungen sie Zehen seiner Herrinnen in den Mund zu nehmen. Was für eine Erniedrigung, vor all den Leuten. Die Leute bleiben schon stehen und tuscheln, denn die herrinnen geben ihre Anweisungen natürlich laut und deutlich und jeder kann sie hören!


Mercedes liebt es ihrem Loser ins Gesicht zu spucken. Immer wieder muss sie sein Gesicht in die richtige Richtung halten, damit auch die volle Ladung auf seinem Gesicht ankommt. Danach spuckt sie sich noch auf ihren Stiefel und der Sklave muss alles wieder auflecken. So wird ein Sklave richtig erzogen und wird direkt zum Spucksklaven abgerichtet.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive